Beschreibung

Tipps und Tricks zur bequemen Eingabe von Unicode-Zeichen eingeben unter Mac OS X.

Unicode-Hex-Eingabe

Die direkte Eingabe eines Unicode-Codes per Tastatur ist erst möglich, wenn diese aktiviert wird. Die Online-Hilfe von Apple schweigt sich dazu aus zu Mac OS X 10.8:

ImgPopUpFct('','Unicode-Hex-Eingabe_Screenshot1_v01.png')

1. Systemeinstellung

2. Dort "Sprache und Text" aufrufen.

3. Registerkarte "Eingabequellen".

4. Option aktivieren "Eingabequellen in der Menüzeile anzeigen".

5. Option aktivieren "Unicode Hex-Eingabe" (vgl. Screenshot).

Zusätzlich sollte man noch den bequemen Wechsel der Tastaturbelegung aktivieren: ImgPopUpFct('','Unicode-Hex-Eingabe_Screenshot2_v01.png')

6. Klick auf "Tastaturbefehle" (letzter Pfeil im ersten Screenshot).

7. Registerkarte "Tastaturkurzbefehle" (hier sollte man automatisch landen).

8. Dort "Tastatur & Texteingabe" auswählen.

9. Option "Nächste Quelle aus Eingabequelle" aktivieren!

10. Jetzt erscheint ein Ausrufezeichen zur Tastenkombination ⌘Leertaste, weil diese im MacOS-Standard für Quicksearch belegt ist. Tipp: Ändern auf Tastenkombination ctrl+alt+Leertaste (wie im Screenshot abgebildet).

Wenn alles erfolgreich gelaufen ist, so sollte ganz oben in der Menüzeile folgendes Menü auswählbar sein (vgl. Screenshot): Testweise sollte man jetzt bspw. den Texteditor öffnen und dort es ausprobieren über Wechsel auf Unicode Hex-Eingabe und dann bspw. die Tastenkombination ausprobieren alt+2318 (es erscheint dann das Symbol für Sehenswürdigkeit).

ImgPopUpFct('','Unicode-Hex-Eingabe_Screenshot3_v01.png')

Leistungsfähigkeit

Inzwischen reicht die Unicode-Zeichentabelle auf über 100.000 Zeichen. Per direkter Hex-Eingabe sind in Mac OS 10.8 aber nur maximal vier-stellige Unicodes eingebbar (obwohl inzwischen auch fünfstellige).


FooterBadgetsFct('Diskussion') FooterBadgetsFct('Rezension')

Zuletzt geändert am 02.01.2016 17:16 Uhr von kt007 (11 Besuche)

© 2004 – 2019 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb