Beschreibung

Vorgestellt auf der MacWorld Expo 2003 in Paris, handelt es sich um eine mit Bluetooth ausgestattete klassische optische Apple Pro Maus.

1.  Batterien

Zum Betrieb werden zwei normale AA Batterien benötigt, die mitgeliefert werden. Die Stärke des Buttondruckpunktes läßt sich zweistufig über eine Plus-/Minus-Taste in der Nähe der Batterien einstellen. Die Öffnung der Sensor LED kann mittels eines mechanischen Schiebers für den Transport geschlossen werden, was den Staub fern hält und gleichzeitig die Maus deaktiviert. Bei den mitgelieferte Batterien handelt es sich um die amerikanische Marke Energizer. Die blau/weissen Batterien sind in China oder den USA gefertigt und mit AA, Size L91, FR6, 1.5V bezeichnet und tragen die Nummer 2020. Sie sind Lithium Batterien und haben eine Kapazität von 3000 mAh. Sie unterscheiden sich von den Batterien, die mit dem AppleWirelessKeyboard ausgeliefert werden.

2.  Lieferumfang

Im Lieferumfang sind enthalten:

  • die Maus
  • 2 AA Batterien
  • Treiber CD

3.  Bedienung

Die Maus reagiert präzise und ohne Latenz auf Eingaben des Benutzers. Spezialfunktionen wie das Aufwachen aus dem Ruhezustand werden unterstützt.

Das durch die zwei Batterien hohe Gewicht ruft geteilte Meinungen hervor. Während es bei den einen Kritikpunkt ist, wird es von anderen als Vorzug angesehen.

Mit den Batterien hat man eine Betriebsdauer von ca. 1-2 Monaten. Akkus halten ca. 1-2 Wochen (2000mAh, 1,2V).

4.  Firmware

Die Firmware der Maus ist updatebar. Über die Softwareaktualiserung kommt in unregelmässigen Abständen eine Software, die dann im Programme-Ordner liegt und gestartet werden muss. In der Zeit, während das Programm läuft, darf die Maus nicht ausgeschaltet werden.

5.  Sonstiges

Diese Maus erhielt 2004 den begehrten red dot award in der Kategorie product design.

Die drahtlose Apple Maus wurde vom Apple Industrial Design Team (Designer: Bart Andre, Danny Coster, Daniele De Iuliis, Richard Howarth, Jonathan Ive, Duncan Kerr, Shin Nishibori, Matthew Rohrbach, Doug Satzger, Cal Seid, Christopher Stringer, Eugene Whang; CAD Team: Carlos Ragudo, Carter Multz, Christopher Hood, Fred Simon, Irene Chan-Jones, Ken Provost, Mas Watanabe) kreiert.

Durch das AppleWirelessKeyboard wird das drahtlose Arbeiten am Mac umfassend.

6.  Verweise

Kategorie
Apple, Hardware

Zuletzt geändert am 06.08.2006 21:40 Uhr von Walljet (4.547 Besuche)

© 2004 – 2014 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb