Beschreibung

Cyberdog war eine OpenDoc basierte Sammlung von Internetprogrammen, genau genommen ein E-Mail-Programm und Newsreader, ein Web-Browser, eine Adressverwaltungskomponente und ein Drag and Drop FTP Client. Apple produzierte diese Tools als Gegengewicht zu Netscape Navigator Suite, evtl. aber auch als Ersatz für die eigenen AOCE Anstrengungen der 90er Jahre.

Der Verwendung von OpenDoc hatte zum Vorteil, dass z.B. eine Webseite online in ein Präsentationsprogramm integriert werden konnte. Allerdings auf Kosten des damals noch sehr raren Speichers der Rechner und enormen Geschwindigkeitsproblemen.

Wer es besser weiß möge es bitte berichtigen, aber Cyberdog schien für damalige User eher als OpenDoc Technologie-Demonstration, die auch ziemlich schnell wieder verschwand. Eine andere Theorie besagt, das Apple Cyberdog als Ersatz für AOCE (Apple Open Collaboration Environment) entwickelt hat.

Als Apple begann den IE von Microsoft in das System 8.6 einzubauen, befand sich Cyberdog in der letzten Version 2.1. Dies war zu Zeiten in denen Microsoft Millionen Dollar in Apple investierte.

Verweise

Kategorie
Apple, Historisches, Internet, Webbrowser

Zuletzt geändert am 05.05.2006 17:10 Uhr von Walljet (2 Besuche)

© 2004 – 2021 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb