(weitergeleitet von Main.IRCClients)

Beschreibung

Internet Relay Chat (= IRC) ist eine Möglichkeit abseits kommerzieller Lösungen wie AIM oder MSN im Internet mit anderen zu kommunizieren. Das IRC Netzwerk besteht aus einer Vielzahl von untereinander verbundenen Servern. IRC ist in Kanäle bzw. Räume gegliedert, deren Namen typischerweise mit dem #-Symbol beginnen. IRC erlaubt neben dem reinen Textchat auch die Übertragung von Dateien.

Wer zum ersten mal IRC nutzen will, findet bei irchelp.org eine deutschsprachige Einführung: [1].

IRC Clients für Mac OS X

  • Adium - seit Version 1.4
  • Chatzilla - Das IRC Plugin für Mozilla oder Firefox
  • Colloquy (Donationware) - Mac Like Client
  • Conversation (Donationware) - iChat like in Brushed Metal Optik
  • Fire (Freeware) - Multi Protokoll Client (wird nicht mehr weiter entwickelt)
  • iRC (Shareware) - Guter Cocoa-Mac-Client (kostet $ 15)
  • Ircle (Shareware) - Klassiker unter den Mac-IRC-Clients, läuft ab System 7.0 (kostet $ 25)
  • irssi (Open Source) - Freier, stabiler, scriptfähiger IRC-Client mit Plugin Schnittstelle. Über ein Plugin auf SILC erweiterbar.
  • LimeChat - Freier stabiler IRC Client - Schöne Konfiguration sowie Theme-Support (CSS & YAML)
  • Linkinus (Shareware) - mächtiger IRC-Client
  • MacIrssi (Open Source) - grafischer IRC-Client welcher auf irssi basiert.
  • Snak (Shareware) - ausgereifter IRC-Client, läuft auch auf System 9 (kostet $ 29)
  • Quassel IRC (Open Source) - Moderner Client mit Unterstützung für Aufteilung in Client-/Core-Komponente, CSS-Theme-Support
  • X-Chat Aqua (Freeware) - Port des Unix Client XChat. Sehr stabil mit sinnvollen Optionen und Tabbed Interface. Nicht nur für Geeks.

IRC Channels mit Thema Mac OS

Verweise

Kategorie
IRC, Instant Messenger, Internet

<< | Software | >>


Zuletzt geändert am 19.06.2012 14:32 Uhr (54.499 Besuche)

© 2004 – 2017 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb