<div id='tutorialrahmen'> Was wird gemacht?: Es werden Hörbücher zur iTunes Bibliothek hinzugefügt
Zielgruppe: Anfänger
Dauer: ca. 10 Minuten </div>

Hörbücher importieren

  • 1a) Wenn Du ein Hörbuch aus mehreren MP3s erstellen willst, mach folgendes:
    • Brenne ein Audio-CD (CD-RW's kannst Du nachher wieder löschen) mit iTunes. Alternativ funktioniert auch ein CD-Image, das man mountet.
    • Lösche die MP3s aus der iTunes Bibliothek.
    • Klicke die CD in der Spalte 'Quelle' an. Weiter gehts bei 1b)
  • 1b) Wenn Du ein Hörbuch aus mehreren Titel-Tracks hast, wähle aus dem Menü 'Erweitert' den Menüpunkt 'CD-Titel gruppieren'. Stelle dabei sicher, dass die Tracks nach "Nummer" sortiert sind, da die Funktion sonst inaktiv ist. Die Titel werden jetzt eingerückt dargestellt und bekommen so eine Art Klammer davor. Daraus wird beim Importieren ein einziger Titel-Track.
  • 2) Bevor Du auf Importieren klickst musst Du noch unter 'Einstellungen.../Importieren' 'Importieren mit: AAC-Codierer' einstellen.
    • Echte Hörbücher müssen im AAC-Format (.m4b) vorliegen!
    • Klicke jetzt auf Importieren.
  • 3a) Mac-Anwender laden sich das Script Make Bookmarkable herunter und legen es in den Ordner 'benutzername/library/iTunes/Scripts' (evtl. den Ordner 'Scripts' erstellen wenn er noch nicht existiert!).
    • iTunes muss hierzu nicht neu gestartet werden, alternativ kann man ein Script über den Ordner /Library/iTunes/Scripts auch für alle Benutzer des Systems verfügbar machen.
    • Wähle jetzt das 'neue' Hörbuch in der 'Bibliothek' aus, und dem Script-Menü (das mit der Schriftrolle als Symbol) den Menübefehl 'Make Bookmarkable'.
    • Fast fertig, zu Sicherheit und aus Kompatibilitätsgründen jetzt so wie unter Punkt 3b) beschrieben verfahren.
  • 3b) PC-Anwender klicken nach dem Importieren auf das 'neue' Hörbuch in der 'Bibliothek'.
    • Jetzt mit Strg+R (oder über das Menü 'Original zeigen') sich die Datei auf der Festplatte anzeigen lassen und das Suffix 'm4a' in 'm4b' umbenennen.
    • (Ich habe auch schon gelesen, dass es 'm4b ' (mit einem Leerzeichen am Ende) sein muss. Bei mir war das bisher egal.)
  • 4) Tipp: Das Hörbuch sollte noch nicht auf dem iPod liegen, sonst -> 'Murks'.
    • Daher immer zuerst das Hörbuch erstellen so wie oben beschrieben und dann nach Herzenslust und Laune mit dem iPod syncen!

Verweise

siehe auch
iTunes - Tutorials
Kategorien
iTunes - Tutorials

iTunes / iPod Hörbücher erstellen

Heading

Hörbücher für iTunes oder iPod kann mann wesentlich einfacher erstellen, wenn man das Mac Programm AUDIOBOOK BUILDER

 http://www.splasm.com/audiobookbuilder/index.html

benutzt.


FooterBadgetsFct('Diskussion') FooterBadgetsFct('Rezension')

Zuletzt geändert am 26.07.2008 08:13 Uhr von Detlef Beyer (1 Besuche)

© 2004 – 2018 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb