Beschreibung

Das LMP Mac Mini Pod M9, kurz M9 genannt, ist ein universelles Festplattengehäuse in Form des Mac minis (16,51 cm x 16,51 cm x 5,08 cm). Dieser wird einfach auf das Gehäuse gestellt und erhöht die Bauhöhe etwa um die Hälfte. Betreibt man den Mac mini etwa als Media-Center entsteht eine designtechnisch interessante Symbiose.


Bild vergrößern


Bild vergrößern


Bild vergrößern

Huckepack mit dem Mac miniUmfangreiche AnschlüsseRückseite

Technische Ausstattung

Das Gehäuse wird leer oder mit einer Festplatte in verschiedenen Größen geliefert. Diese 3.5" Festplatten werden mit 3 Port USB 2.0- und 3 Port FireWire-400-Hub sinnvoll ergänzt. In einer abgespeckten M9-LX Version fehlt die Firewire-Unterstützung. Das Gehäuse verfügt über ein aktiv/passives Kühlsystem. Im Betrieb ist es so leise, das man es in einem Wohnzimmer betreiben könnte, wenn einem ein ganz leises Rauschen nicht stört.

Über DIP-Schalter können der Lüfter und somit die Umgebungsgeräusche angepasst werden. Dazu stehen drei Einstellungsmöglichkeiten, Automatisch (Auto), Manuell Langsam (M/L) und Manuell Schnell (M/H) zur Verfügung.

Verweise

Kategorie
Hardware

Zuletzt geändert am 23.06.2008 09:32 Uhr (4.785 Besuche)

© 2004 – 2014 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb