ImgPopUpFct('','PackageMaker.png')

Beschreibung

Der PackageMaker ist eine Entwickler-Software von Apple, die z.B. mit MacOSX Server (/Developer/Applications/Utilities) und AppleRemoteDesktop (Extras-Ordner) ausgeliefert wird. Mit dieser Software erstellt man Installationspakete, die z.B. folgende Zwecke erfüllen können:

  • Erstellen von Installations-Paketen
  • Verteilen von vielen Dokumenten im ferngewarteten Netzwerk
  • Automatisieren von Installationen mit mehrereren Installationspaketen
  • Implementieren von spezifischen Programmen

Der Sinn von Installationspaketen ist es dem Anwender die Aktualisierung oder Neuinstallation einer Software möglichst einfach zu machen. Außerdem werden natürlich Fehler, die bei der Installation von Software entstehen können, minimiert. Weiterhin können bei größeren Installationspaketen verschiedene Anpassungsseznarien auftauchen, z.B. ob alle Sprachpakete installieren werden sollen.

Verweise

Kategorien
Apple, Leopard, Betriebssystem, Developer Tools, Entwicklerwerkzeuge, Softwareentwicklung

FooterBadgetsFct('Diskussion') FooterBadgetsFct('Rezension')

Zuletzt geändert am 05.01.2011 14:19 Uhr (1 Besuche)

© 2004 – 2020 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb