Beschreibung

In dieser Systemeinstellung können Menschen mit verschiedenen Behinderungen den Computer auf ihre Bedürfnisse einstellen. Aus diesem Grund ist die Schrift der Systemeinstellung auch besonders groß:

Natürlich können auch nichtbehinderte Menschen mit der ein oder anderen Funktion etwas anfangen.

Sehen

VoiceOver ist eine Funktion, die alle Elemente auf dem Bild "hörbar" macht und diese per Tastatur steuern lässt. Dazu gibt es extra ein VoiceOver Utility, in dem sich umfangreiche Einstellungen vornehmen lassen.

Mit Zoom stellt man eine nützliche Vergrößerungsoption ein, die ähnlich wie eine analoge Lupe funktioniert.

Monitor ist eine schöne Funktion, mit der man Kollegen oder Freunde auch schon mal ärgern kann. Mittels der Tastenkombination CTRL+ALT+APFEL+8 lässt sich der Bildschirm invers darstellen. Außerdem kann man hier den Kontrast des Bildschirmes erhöhen oder diesen in Graustufen darstellen lassen.

Hören

Diese Funktion schaltet den Ton ab und quittiert Warnmeldungen per Bildschirmblinken. Weitere Toneinstellungen findet man in den Systemeinstellungen Ton.

Tastatur

Hier findet man einige Feineinstellungen zur Tastatur. Z.B. kann man, wenn man auf die Einfingerbedienung etwa über den Mund angewiesen ist, nacheinander gedrückte Sondertaste als Tastenkombination behandeln lassen.

Maus

An dieser Stelle lässt sich die Maus ausschalten. Stattdessen wird die numerische Tastatur benutzt. Auch kann der Mauszeiger riesen groß dargestellt werden.

Hilfsgeräte

Bestimmte Hilfsgeräte (z.B. Blindentastaturen -Brailleschrift-) lassen sich u.U. auch am Mac einsetzen. Dazu ist dann die entsprechende Checkbox in dieser Systemeinstellung zu betätigen.

Verweise

Kategorien
Apple, Leopard, Betriebssystem, Systemeinstellungen

Zuletzt geändert am 25.10.2007 14:52 Uhr von Macist (1 Besuche)

© 2004 – 2022 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb