1.  Allgemein

Shortcuts, dt. Tastaturkurzbefehle, Tastaturkürzel, Kurzbefehle o.ä. werden am Macintosh Tastenkombinationen genannt die, wenn sie auf der Tastatur gedrückt werden, den Computer einen Befehl ausführen lassen.

Grundsätzlich befindet sich eine knappe, symbolische Darstellung des Kurzbefehles neben den entsprechenden Menübefehlen. Kurzbefehle die nicht in einem Menü aufgeführt sind, findet man in der Mac OS Hilfe, in Hand- oder Fachbüchern, in Zeitschriften und im Internet in Apple Foren.

Fast immer besteht ein Kurzbefehl aus der Kombination einer oder mehrere Sondertasten und einer der restlichen, 'normalen' Tasten.

2.  Systemshortcuts

Die systemweit gültigen Shortcuts findet man in den Systemeinstellungen -> Tastatur & Maus -> Tastatur-Kurzbefehle. Hier läßt sich auch die Tastatursteuerung- ein und ausschalten.

Bei Standarddialogfeldern sind meist die engl. Abkürzungen gültig. Bei dem Standarddialog, ob Änderungen vor dem Schließen gespeicher werden sollen, gilt bspw. Befehl+d(ont) -> Nicht sichern, Befehl+(s)ave -> Sichern, Escape -> Abbruch.

3.  Programmshortcuts

Eine Übersicht für die meisten Programme befindet sich in der jeweiligen Hilfe, indem man nach "Kurzbefehle" bzw. bei engl. Applikationen nach "Shortcuts" sucht. Manche Programme wie (z.B. iTunes) besitzen einen Menüeintrag direkt im Hilfe Menü selbst.

Ansonsten lohnt sich ein Blick in die Menüs eines Programmes, in dem die Shortcuts hinter den jeweiligen Befehlen stehen sollten. Sollte ein Menüpunkt kein Kürzel besitzen, läßt sich dies im Systemkontrollfeld Tastatur & Maus -> Tastatur-Kurzbefehle durch Klick auf den "+" Button manuell einrichten.

4.  Sondertasten

4.1  Sondertasten für Kurzbefehle und Sonderzeichen

  • Befehlstaste (auch Command, Apfeltaste, Propeller oder Blumenkohl) entspricht der "Strg"-Taste ("Ctrl"-Taste) unter Windows
  • Taste "ctrl" (auch Control) entspricht am ehesten der "Windows"-Taste unter Windows
  • Wahltaste (auch Option, Weiche oder alt) entspricht der "alt"-Taste unter Windows

4.2  Sondertasten für die Eingabe

  • Eingabetaste (auch Enter) entspricht der "Enter"-Taste unter Windows
  • Zeilenschalter (auch Return) entspricht der "Return"-Taste unter Windows
  • Umschalttaste (auch Shift) entspricht der "Shift"-Taste unter Windows
  • Hochstelltaste (auch Capslock) entspricht der "Capslock"-Taste unter Windows
  • Rückschritttaste (auch Löschentaste, Backspace) entspricht der "Backspace"-Taste unter Windows
  • Taste "Entf." (auch Delete) entspricht der "Entf"-Taste unter Windows - Auf iBooks muss dafür die "fn"-Taste (Function) gedrückt gehalten werden und dann zusätzlich die Rückschritttaste gedrückt werden.
  • Tabulatortaste (auch Tab) entspricht der "Tab"-Taste unter Windows
  • esc (auch Escape) entspricht der "Esc"-Taste unter Windows

4.3  Sondertasten zur Navigation

  • Aufwärtspfeil (auch Pfeil auf)
  • Abwärtspfeil (auch Pfeil ab)
  • Rechtspfeil (auch Pfeil links)
  • Linkspfeil ((auch Pfeil rechts)
  • Seite auf (auch pg-up, page up)
  • Seite ab (auch pg-dn, page down)
  • Anfang (auch home)
  • Ende (auch end)

Siehe auch: 'Symbole für Sondertasten' in der Apple Hilfe

5.  Starttasten

Beim Starten eines Macintosh Rechners können verschiedene Modi wie Booten von CD o.Ä. ausgeführt werden. Siehe dazu Tastenkombinationen beim Rechnerstart.

6.  Verweise

Kategorie
Betriebssystem

FooterBadgetsFct('Diskussion') FooterBadgetsFct('Rezension')

Zuletzt geändert am 21.02.2010 17:24 Uhr von Macist (1 Besuche)

© 2004 – 2018 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb