ImgPopUpFct('','AHT.jpg')

Beschreibung

Der Apple Hardware Test (AHT) ist eine Software von Apple, die speziell für verschiedene Rechner-Typen hergestellt wird. Daher befindet sich das Programm zum Hardwaretest auch nicht auf den Betriebssystem-Medien, die man gesondert kaufen kann. Der Hardware-Test, z.B. für einen aktuellen X86-Mac, befindet sich nur auf der ersten, mitgelieferten Installations-DVD und ist dort auf der ersten Partition unter gebracht. Daher wird das Programm beim Bootvorgang auch durch Halten der Taste -D- gestartet. Teilweise ist das Programm auch schon auf Rechnern mit Leopard bei der Auslieferung vor installiert. Auch auf dem iMac gab es versteckte Partitionen, die das Programm enthielten und das man mit der erwähnten Taste beim Neustart starten konnte. Würde man einen solchen Mac neu formatieren, wäre die Partition gelöscht und man muss auf die System-DVD zurückgreifen.

Der Apple Hardware Test ist nicht für alle Macintosh-Computer verfügbar und kann auch nicht separat herunter geladen werden. Es werden Hardwarekomponenten wie das Logic Board, Speicherbausteine und das Video-RAM getestet. Es werden keine Probleme getestet, die mit dem Betriebssystem oder anderer Software zusammen hängen könnten.

Je nach Installations-Medium ist die Existenz des Hardware-Test auch auf der DVD gedruckt. Dort findet man dann eine Bezeichnung mit Versionsnummer, die mit AHT anfängt.

Alternativen

  • Eine weitere Software, die sich auf erweiterte Hardwaretests spezialisiert hat, ist TechTool Pro.
  • Mit der Software SMARTReporter erhält man Informationen des S.M.A.R.T-Status der Festplatte
Kategorie
Apple, Hardware, Sicherheit

FooterBadgetsFct('Diskussion') FooterBadgetsFct('Rezension')

Zuletzt geändert am 30.08.2011 10:17 Uhr von Walljet (3 Besuche)

© 2004 – 2020 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb