Beschreibung

Battle-Girl war zu seiner Zeit eines der besten, einfachsten und musikalisch genialsten Action-Spiele für den Mac. Leider erschien es nie für Mac OS X. Es wurde unter anderem von Andrew Campbell, der später auch pop-pop schrieb, entwickelt. Der Co-Autor des Spiels heisst Scott Laing. Die Firma, die das Spiel im September 1997 entwickelte nannte sich Ultra/United. Die schnelle Vektor-Grafik und die Techno-Musik machten das Spiel unvergessen. Eine Windows Version gibt es ebenfalls.

Geschichte

Der Spieler schlüpft in die Rolle von Battle-Girl, die eine Soyuz 1183 fliegt – eine Art chaotische Programmierer-Waffe, die von Terminus entwickelt wurde. Nun ist die Aufgabe mit der Soyuz zu ausser Kontrolle geratenen Programmteilen zu fliegen und deren Funktionen zu schützen, um die große Maschine zu retten.

Alternativen

Das Spiel Neon Tango erinnert an ein stark erweitertes Battle Girl und erschien 2008.

Verweise

Kategorie
Historisches, Spiele

Zuletzt geändert am 10.02.2008 16:27 Uhr von Walljet (3 Besuche)

© 2004 – 2021 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb