Beschreibung

Gecko ist die Rendering Engine die primär von den Browsern der Mozilla Foundation verwendet wird. Das sind unter anderem Mozilla, Firefox und Camino. Darüber hinaus wird Gecko gerade unter Linux gerne auch von anderen Browsern zur Darstellung vom Webinhalten verwendet. Es hat sich jedoch bisher weder unter GNOME, welches standardmäßig GtkHTML benutzen, noch unter KDE, welches KHTML benutzen, als Standard-Rendering-Engine durchgesetzt.

Kurioses

Der Name Gecko wurde von Netscape aus Marketing-Gründen eingeführt. Der eigentliche Name ist NGLayout. So wird die Rendering Engine auch von der Mozilla Foundation genannt.

Links

Kategorien

Internet, Webbrowser


Zuletzt geändert am 15.04.2011 00:52 Uhr von Macist (3 Besuche)

© 2004 – 2021 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb