Beschreibung

PROAD Software ist eine Agentursoftware, die plattformunabhängig auf einem Server (z.B. MacOSXServer) betrieben wird und im Netzwerk über einzelne Clients (z.B. Windows, Linux und Macs) angesprochen werden. Dabei kommt unter MacOSXServer die Datenbank FrontBase, in der sämtliche Stammdaten, Zahlen und Unternehmensdaten vorgehalten werden, zum Einsatz. Auf jedem Arbeitsplatz ist zusätzlich Word für die Bearbeitung der Dokumente wie Anschreiben, Angebote, Rechnungen, Lieferscheine etc. erforderlich. Diese Dokumente werden allerdings nicht in der Datenbank, sondern in einem geschütztem Dokumentenverzeichnis auf dem Server gesammelt. Entwickelt wird die Software mit der 4GL-Entwicklungsumgebung OmnisStudio.

ProAdProfessional ist eine integrierte Software, d.h. sämtliche Prozesse die in einer Agentur anfallen sind in dieser Applikation abgebildet. Das sind einfache Büro-Anforderungen wie z.B. Angebote kalkulieren und schreiben, aber auch komplexe Controlling-Prozesse und eine komplette Buchhaltungs-Sektion, mit Mahnwesen und Fibu-Kopplung. Dabei muss sich der User zu keiner Zeit Gedanken über Dateipfade o.ä. machen. Für jedes neue Projekt wird ein entsprechender Job angelegt, in dem alle Dokumente, Zeiterfassungen der Mitarbeiter, Rechnungen, Daten, Soll-Ist-Vergleiche, Media-Planungen und alles was man sonst noch so im Agenturalltag braucht, schnell und übersichtlich zugänglich. Dabei werden alle Prozesse wie das Controlling, Rechnungswesen, die Jobverwaltung, die Stammdaten (Kunden, Mitarbeiter, Freelancer, Lieferanten...), ein CRM-Tool, sämtliche Preislisten, Bankverbindungen (eBanking ist z.B. über DTAUS-Dateien möglich) und Media erfasst.

ProAd Time - eine kostenfreie Zeit- und Kundenverwaltung.

Verweise

Kategorie
Büro, Finanzen, Projektmanagement, Werbung, Software

FooterBadgetsFct('Diskussion') FooterBadgetsFct('Rezension')

Zuletzt geändert am 20.07.2012 16:22 Uhr (2 Besuche)

© 2004 – 2020 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb