Quicksilver ist...

  • der Codename für ein bestimmtes PowerMacG4-Modell
  • der Name für einen Programmstarter, der auf dieser Seite hier behandelt wird

<div id='softwarerahmen'>

ImgPopUpFct('','Quicksilver.png')

Quicksilver
Hersteller: Blacktree
Aktuelle Version: 1.0b51
Systemvoraussetzungen: ab Mac OS X 10.4 / Universal Binary
Preis: Freeware
Webseite: http://quicksilver.blacktree.com/ / Download

</div>

Beschreibung

Quicksilver ist in erster Linie ein einfacher Programmstarter (Launcher). Er ist ähnlich einfach zu bedienen wie Spotlight, auch findet es beispielsweise Adressen im Adressbuch. Die gefundenen Dateien kann man dann über das Befehlsfenster bearbeiten. So kann man eine Adresse im Adressbuch direkt im Bearbeitungsmodus öffnen. Da der Katalog, anders als der von Spotlight, nur bestimmte Ordner berücksichtig, ist Quicksilver wesentlich schneller als die Suche, findet aber nicht alles auf dem Mac. Das Programm ist aber auch nicht als eigentliche Suchfunktion konzipiert, sondern für den schnellen Zugriff auf bestimmte Daten und Programme gleichermaßen.

Quicksilver hat eine Plugin Schnittstelle. Das WebSearch Modul ist sehr empfehlenswert. Dieses Plugin kann Eingaben zu einer Internetsuche an Suchmaschinen, CPAN, PerlDocs, Python.org, Railshelp, Del.icio.us, JavaDocs und vieles mehr schicken. Die Rückgabe erscheint in dem vorgegebenen Webbrowser.

Verweise

Siehe auch
Butler, LaunchBar
Kategorie
Hilfsprogramme

FooterBadgetsFct('Diskussion') FooterBadgetsFct('Rezension')

Zuletzt geändert am 27.05.2009 22:37 Uhr (1 Besuche)

© 2004 – 2020 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb