Beschreibung

SuperCard ist eine Alternative zu HyperCard und dementsprechend werden HyperCard-User gleich auf der Homepage des Herstellers Solutions Etcetera zur Migration ihrer Stacks (der Hypertext-Stapel) animiert.

SuperCard wird oft als die bessere Alternative zu Director gepriesen, dessen Scriptsprache Lingo sogar tiefe Anleihen in der SuperCard-Welt getätigt haben soll. SuperCard ist nicht nach dem Konzept eines fortlaufenden Films aufgebaut, also Funktionalitäten auf einer Zeitleiste ablaufen zu lassen, sondern wie eine Datenbank mit vielen Multimedialen- und Programmierfunktionen. SuperCard unterstützt auch AppleScript und kann so auch programmübergreifende Funktionen nutzen.

Historie

  • Mai 1989, SuperCard 1.0 wird von Silicon Beach Software veröffentlicht
  • Mai 1990, SuperCard 1.5 wird veröffentlicht
  • Februar 1990, Aldus übernimmt SuperCard und Silicon Beach Software
  • Dezember 1991, Aldus veröffentlicht SuperCard 1.6
  • Februar 1994, Allegiant übernimmt SuperCard von Aldus
  • Juni 1994, SuperCard 1.7 erscheint
  • Oktober 1994, SuperCard 1.7.1 erscheint
  • Dezember 1994, SuperCard 2.0 (PowerPC) erscheint
  • July 1995, SuperCard 2.5 erscheint
  • Oktober 1995, SuperCard 2.5.1 erscheint
  • Januar 1996, Marionet 1.0 erscheint – ein Internetprodukt mit dem man komplette Apllikationen für das Web entwickeln konnte, SuperCard 2.5.2 erscheint
  • Juni 1996, Marionet 1.1 erscheint
  • Oktober 1997, SuperCard 3.0 erscheint
  • Mai 1998, Incwell DMG übernimmt SuperCard und Allegiant Technologies.
  • Solutions Etcetera, der exklusive Publisher von SuperCard, übernimmt die Software nach Version 3.6

Verweise

Kategorie
Softwareentwicklung

Zuletzt geändert am 25.02.2006 17:06 Uhr von Walljet (1 Besuche)

© 2004 – 2022 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb