Beschreibung

Für alle die sich im Terminal mit dem Editor vi auskennen, gibt es als Alternative den Texteditor VIM (Vi IMproved). Dieser Editor wurde erstmals auf dem Amiga entwickelt und 1991 auf der Public-Domain Serie Fred Fish 591 veröffentlicht. Bram Moolenaar fing 1988 an den Editor zu entwickeln, da es damals keinen VI auf dem Amiga gab. Heute ist VIM für viele Betriebssysteme frei erhältlich.

Verweise

Kategorie
Softwareentwicklung, Terminal, Textprozessor, Textverarbeitung, Unix

FooterBadgetsFct('Diskussion') FooterBadgetsFct('Rezension')

Zuletzt geändert am 01.05.2008 07:58 Uhr von Walljet (1 Besuche)

© 2004 – 2020 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb