Beschreibung

VoiceOver wird von Apple eine Funktion genannt, die erstmalig am 10. März 2009 mit der Veröffentlichung des iPod shuffles (Generation 3) eingeführt wurde.

VoiceOver nennt per Sprachausgabe, die vom Computersystem abhängig ist (mit dem synchonisiert wird), Interpreten, Titel und Playlisten. iTunes ab Version 8.1 nutzt das VoiceOver Kit, um die Ansagen auf dem iPod zu erzeugen. Auf dem PC oder unter Tiger wird die Computerstimme des VoiceOver Kit genutzt und unter Leopard die dem Betriebssystem integrierte.

Verweise

Kategorien
Apple, Audio, Hardware, iPod

Zuletzt geändert am 12.03.2009 10:52 Uhr von Walljet (3 Besuche)

© 2004 – 2022 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb