(weitergeleitet von Main.ITunesPlusWasserzeichenEntfernen)

Was wird gemacht?: DRM aus Apple iTunes Plus-Titeln umfassend entfernen
Zielgruppe: Anfänger
Dauer: nur wenige Minuten
Credits: kt007

Ziel des Tutorials

Mit Hilfe dieses Tutorials lässt sich mit Apples iTunes, das in den neuen DRM-freien Songs weiterhin enthaltene private Metadaten entfernen. Diese privaten Metadaten bestehen aus Name und E-Mail des Käufers sowie Kaufdatum des Titels. Fälschlicherweise ist bei vielen anderen Internetseiten von einem Wasserzeichen die Rede, was aber auf die enthaltenen Metadaten nicht zutrifft. Weitere Informationen über das DRM von Apple findet sich im Artikel FairPlay. Achtung: Durch die hier genannte Recodierung verringert sich die Audioqualität des Titels und berechtigt ebenso wenig wie die Originaldatei zur Weitergabe oder Verbreitung in Filesharing-Netzwerken.

1.  Vorbereitung (iTunes Plus Song kaufen)

Um dieses Tutorial durchzuführen wurde ein iTunes Plus Song im iTunes Store gekauft.
ImgPopUpFct('','ITunesPlusWasserzeichenEntfernen_1.png')

2.  iTunes Einstellungen anpassen

Als erstes müssen in iTunes die Einstellungen für den Import vorbereitet werden. Dafür öffnet man die iTunes Einstellungen und wählt die Kategorie "Erweitert" aus und klickt dort auf den Aqua-Reiter "Importieren" ImgPopUpFct('','ITunesPlusWasserzeichenEntfernen_2.png')

2.1  AAC auswählen

Unter "importieren" wählt man zunächst AAC aus, sofern diese Einstellung nicht schon voreingestellt ist. ImgPopUpFct('','ITunesPlusWasserzeichenEntfernen_3.png')

2.2  Eigene Qualitätseinstellungen auswählen

In der darunter liegenden Auswahlbox wählt man nun Eigene aus, um in das Untermenü zu gelangen mit der Importqualität ImgPopUpFct('','ITunesPlusWasserzeichenEntfernen_4.png')

2.3  256k auswählen

Dort wählt man nun die gleiche Qualität aus wie die des iTunes Plus Songs aus: 256 kbit/s ImgPopUpFct('','ITunesPlusWasserzeichenEntfernen_5.png')

3.  Song auswählen und konvertieren

Nun wählt man den gekauften iTunes Plus Song aus. Man erkennt ihn an den beiden zusätzen "Käufer" und "Account-Info" im Informationsfenster ImgPopUpFct('','ITunesPlusWasserzeichenEntfernen_6.png')

3.1  Auswahl konvertieren

Mit einem Rechtsklick auf den Song bekommt man im Kontextmenü den Eintrag für die Konvertierung. Dies löst direkt die Konvertierung in das voreingestellte (gleiche) Format um. Bei der Konvertierung entsteht (in iTunes 7.2) eine neue Datei. Das Original iTunes Plus bleibt erhalten. ImgPopUpFct('','ITunesPlusWasserzeichenEntfernen_7.png')

4.  Ergebnis überprüfen

Nachdem iTunes den Song konvertiert hat, ist er in der Bibliothek doppelt vorhanden. Mit klick auf den neuen Song sieht man, das sämtliche Käuferinformationen aus dem Titel verschwunden sind. Das lässt sich auch anhand der etwas geringeren Dateigröße und mittels eines HexEditors überprüfen. ImgPopUpFct('','ITunesPlusWasserzeichenEntfernen_8.png')

5.  Verweise

siehe auch
iTunes - Tutorials
Kategorien
iTunes - Tutorials

FooterBadgetsFct('Diskussion') FooterBadgetsFct('Rezension')

Zuletzt geändert am 09.06.2008 17:06 Uhr (1 Besuche)

© 2004 – 2018 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb