Lion Recovery ist ein Sicherheitsbestandsteil von Mac OS X Lion. Erstmals in der langen Betriebssystem-Geschichte liefert Apple den Recovery-Modus nicht auf der CD, sondern als Bestandteil einer Partition (Recovery HD) auf dem Computer mit (Neustart -> Command-R). In einer späteren Variante können neue Mac-Computer auch eine Internet-Recovery-Version nutzen.

Das Betriebssystem befindet sich nicht auf dieser speziellen Partition, sondern wird bei Bedarf aus dem Internet nachgeladen.

Bestandteile

Hat man den Computer nach einem Neustart mit gedrückter Tastenkombination Command-R im Recovery-Modus gestartet, so stehen folgenden Tools und Funktionen zur Verfügung:

  • Aus Time Machine-Backup wiederherstellen
    • Stellt ein Backup, welches zuvor über Time Machine erstellt wurde wieder her
  • Mac OS X erneut installieren
    • Lädt eine neue Kopie von Lion aus dem Netz und installiert diese anschliessend
  • Online-Hilfe
  • Festplatten-Dienstprogramm
  • Außerdem befinden sich im Menü Dienstprogramme:
Kategorie
Betriebssystem, Sicherheit

FooterBadgetsFct('Diskussion') FooterBadgetsFct('Rezension')

Zuletzt geändert am 17.03.2018 08:15 Uhr (2 Besuche)

© 2004 – 2018 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb