ImgPopUpFct('','Finder.png')

Inhalt (hide)

  1.   1.  Einleitung
    1.   1.1  Kontextmenü
    2.   1.2  Informationsdialog
  2.   2.  Versionen
    1.   2.1  Mac OS X 10.5
  3.   3.  Tipps und Tricks
  4.   4.  FAQ
  5.   5.  Verweise

1.  Einleitung

Der Finder ist ein zentraler Bestandteil der grafischen Benutzeroberfläche des Mac-Betriebssystems und stellt eine Schnittstelle zwischen Benutzer und System dar. Finder ist ein Begriff, der auf anderen Computerplattformen nicht vorkommt und Mac-spezifisch ist.

Im Gegensatz zu textbasierten Benutzer-Schnittstellen, wie einer Shell, hat der Finder eine intuitive, grafische Sicht des Dateisystems und der genutzten Geräte. Die Schreibtisch Benutzeroberfläche des Finders stellt Dokumente als aufliegende Briefe mit Text oder Tabellarischen Inhalten dar. Geräte wie der iPod erscheinen auf dem Schreibtisch und können wieder entfernt werden. Zum Löschen der Dokumente werden sie in einen Papierkorb im unteren Teil des Schreibtisches geworfen. Die Dokumente und Programme wie der Taschenrechner werden durch Doppelklick geöffnet.

Da nicht eine Lösung für alle Benutzer ideal ist, existieren für die Dateiverwaltung diverse Finder-Alternativen.

1.1  Kontextmenü

Kontextmenü allgemein

Das Kontextmenü des Finders ist sehr dynamisch aufgebaut. Standardmäßig kann dieses bereits um Automator- und Ordneraktion erweitert werden. Darüber hinaus kann das Kontextmenü durch Plugins von Drittherstellern erweitert werden. Diese Plugins besitzen die Dateiendung plugin und befinden sich in den Ordnern /Library/Contextual Menu Items bzw. ~Library/Contextual Menu Items.

Nützliche Kontextmenüerweiterungen für den Finder

TerminalHerePlugin
Öffnet Terminal im Finderpfad
MP3-Info CMM
Zeigt Informationen zu MP3-Dateien an

Troubleshooting

Einzelne fehlerhafte Plugins können das Laden aller Plugins verhindern, insbesondere auf Intelrechnern sind dies oft Plugins, die unter Rosetta laufen müssen. Hier gibt im allgemeinen das console.log in Konsole Aufschluß über den Übeltäter. Beim Aufrufen des Kontextmenüs sollte an dieser Stelle eine entsprechende Fehlermeldung erscheinen.

1.2  Informationsdialog

Der Informationsdialog wird durch Auswahl einer Datei und i aufgerufen. Werden mehrere Dateien markiert, so öffnet sich für jede Datei ein einzelner Dialog. Möchte man kumulierte Informationen für mehrere Objekte, so können die zusammengefassten Informationen mit ctrl i aufgerufen werden.
Eine dritte Form des Informationsfensters ist die schwebene Palette i. Diese zeigt im Gegensatz zum normalen Informationsfensters, dessen Inhalt statisch ist, dynamisch die Daten des aktuell ausgewählten Finderobjektes an.

2.  Versionen

2.1  Mac OS X 10.5

Seit Leopard hat der Finder, Codename Chardonnay, eine starke Verzahnung mit Spotlight. Die Organisation und Darstellung von Dateien nach ihren Metatags steht im Vordergrund und vereinfacht so das Finden von gesuchten Inhalten auf dem System.

3.  Tipps und Tricks

Q: Welche Tastenkombinationen gibt es im Finder?

+ + DDock automatisch ausblenden
+ + QBenutzer abmelden
+ + + QBenutzer sofort abmelden
+ + esc„Sofort beenden“-Dialog
+ + + escLaufende Anwendung sofort beenden
+ KMit Server verbinden

Die vollständige Aufzählung aller Tastaturkürzel findet sich bei Apple

4.  FAQ

F:Q: Im Finder sind alle Programme und Ordner mit englischen Bezeichnungen, obwohl die Systemsprache deutsch ist. A: Dies ist ein bekannter Bug in OS X. Im Normalfall hilft es, in den Findereinstellungen (Preferences) im Reiter "Erweitert" den Punkt "Alle Suffixe zeigen" abzuwählen.

F:Q: Wie kann man im Finder manuell die Ansicht aktualisieren? A: Mit Nudge kann über das Kontextmenü die Ansicht aktualisiert werden. Eine interessante Diskussion zu dem Thema gibt es auch bei arstechnica.com.

F:Q: In der Menüleiste ist das Skriptsymbol zum lästigen Dauergast geworden. Wie kriege ich ihn von der Menüleiste wieder weg? A: Apfel + Mausklick und rausziehen! So lassen sich alle Icons in der Menüleiste manipulieren.

5.  Verweise

Kategorien
Apple, Leopard, Betriebssystem, Systemprogramme

FooterBadgetsFct('Diskussion') FooterBadgetsFct('Rezension')

Zuletzt geändert am 31.03.2010 08:22 Uhr von jango (1 Besuche)

© 2004 – 2019 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb