Beschreibung

Für das Schreiben von literarischen Texten lassen sich vom einfachsten Texteditor über digitale Notizbücher bis hin zur umfangreichen Textverarbeitungslösungen und Gliederungseditoren prinzipiell eine ganze Menge sehr verschiedene Programme verwenden. Auch diverse Mindmap- und Projektplanungssoftware kann sinnvoll Verwendung finden.

Die persönlichen Schreibgewohnheiten von Schriftstellern sind sehr individuell, so dass es in diesem Bereich noch weniger als in sonstigen Software-Bereichen eine alle zufrieden stellende Lösung geben kann. Während die einen nach wie vor an der mechanischen Schreibmaschine arbeiten, die Texte der anderen handschriftlich zur Welt kommen und die dritten auch nicht eine brauchbare Zeile nüchtern zustande bringen, sollen uns doch diese Einstellungen hier nicht interessieren.

Software

Für die verschiedenen Angwohnheiten gibt es auch für das direkte Schreiben am Mac einige verschiedene Lösungen, die sich direkt an Schriftsteller und Drehbuch-Autoren wenden:

Romane

Drehbücher

  • ImgPopUpFct('','Celtx.png') Celtx
  • ImgPopUpFct('','Montage.png') Montage

Vollbild-Texteditoren

  • ImgPopUpFct('','Writer.png') Writer
  • ImgPopUpFct('','WriteRoom.png') WriteRoom

Verweise

Kategorie
Software, Textprozessor, Textverarbeitung

FooterBadgetsFct('Diskussion') FooterBadgetsFct('Rezension')

Zuletzt geändert am 30.10.2008 17:15 Uhr von tj (1 Besuche)

© 2004 – 2018 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb