ImgPopUpFct('','iTunes-AAC.png')

Beschreibung

AAC ist ein Audioformat und steht für Advanced Audio Coding. AAC ist als Teil der MPEG Spezifikationen ebenfalls Industriestandard und stellt eine Komprimierungsform von MPEG2 Audio dar und fließt als diese auch in den MPEG4 Standard ein.

AAC wird momentan als "State of the art" in Punkto Audio Encoding betrachtet und ist Industriestandard der MPEG Group. AAC bietet gegenüber MP3 nicht nur neue Komprimierungs-Algorithmen, sondern ist dazu auch noch mehrkanalfähig.

AAC, selbst als MPEG2 Audio erstmals 1997 als Industrienorm verabschiedet, bildet auch die Grundlage für den 1999 verabschiedeten MPEG4 Standard, welcher weitergehende Möglichkeiten, z.B. für DRM Angaben bereithält, was es zum präferiertem Format in Apples iTunes Store macht. Apples Rechtemanagement FairPlay setzt auf AAC auf.

AAC Dateien haben entweder direkt die Dateiendung .aac (reines MPEG2 Audio) oder sind im mp4 oder m4a Container enthalten.

Verweise

Siehe auch
MP4 - M4A
Kategorien
Audio, Dateiformate

FooterBadgetsFct('Diskussion') FooterBadgetsFct('Rezension')

Zuletzt geändert am 05.01.2008 22:15 Uhr von Walljet (1 Besuche)

© 2004 – 2019 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb