<div id='softwarerahmen'>

ImgPopUpFct('','StuffIt.png') StuffIt Deluxe
Hersteller: Allume
Aktuelle Version: 10.0.2
Preis: 79,99 US$
Webseite: http://www.stuffit.com/mac/deluxe/
Download-Seite für 30tägige Demo

</div>

Beschreibung

StuffIt Deluxe ist das Hauptprodukt der StuffIt-Familie. Es dient zur Kompression von Daten aller Art. Mit dieser Software kann man den Inhalt aller gängigen Archivformate anzeigen lassen und entpacken. Es unterstützt zahlreiche Komprimierungs- und Kodierungsformate (u.a.: .SIT, .SITX, .ZIP, .TAR, .SEA, .MIME, .RAR, .PF, .UU, .UUE, .EXE, .HQX, .TZ, .TGZ, .LHA, .LZH, .BZIP, .ARC, .CAB, .YENC). Nach Angaben des Herstellers Allume Systems können Dateien, je nach ihrer Art, bis zu 98% komprimiert werden und das verhältnismässig schnell. Seit StuffIt Deluxe 9.0 wird hierfür die erweiterte Leistung von Dualprozessoren voll unterstützt. Seit Version 10 werden auch JPEG-Dateien bis 30% schmaler, ohne einen sichtbaren Qualitätsverlust.

Mit Stuffit Deluxe wird außerdem das Programm ArchiveSearch mitgeliefert, welches es erlaubt SITX-, SIT-, TAR- und ZIP-Archive lokal oder im Netzwerk zu durchsuchen und zwar mit den üblichen Kriterien und Funktionen, wie es vom Finder bekannt ist.

Im Bereich Sicherheit bietet die Deluxe-Version eine sehr starke 512bit- Verschlüsselung an, die eine Fehlerkorrektur enthalten soll, die vor Datenverlust durch Festplattenfehler schützt. Ein besonders lohnenswertes Feature ist die Möglichkeit Archive zu segmentieren/zusammenfügen. Diese Funktion ist bereits seit Version 5.0 integriert.

Zur Automatisierung von Archivierungsabläufen wird mit Stuffit Deluxe das Programm StuffItExpress mitgeliefert, womit ohne Vorkenntnisse Schritt für Schritt durchaus komplexe Backup-Prozesse erstellt werden können. Es ist auch möglich automatische Sicherungsabläufe zu beliebigen Uhrzeiten oder per Klick zu starten. Nennenswert sind hier Funktionen wie FTP Up-/Download, HTTP-Download, automatisches Brennen von Daten auf CD/DVD, Versenden von E-Mails, Mounten von Disk-Images, verschiedene Finderfunktionen etc. Am Ende lässt sich ein kleines Programm erzeugen (ExpressBox).

Ein weiteres Feature ist MagicMenu. MagicMenu zeigt in der Menüleiste ein kleines StuffIt-Symbol an, dass es erlaubt sämtliche Funktionen von StuffIt Deluxe anzusteuern ohne das Programm zu starten. Es entspricht weitgehend dem umfangreichen und sehr hilfreichen Kontextmenü, welches ab StuffIt Deluxe im Finder integriert ist.

Das Tool SecureDelete ermöglicht es via Drag & Drop Daten sicher zu löschen, was in ähnlicher Form allerdings auch ab MacOS 10.3 als "Papierkorb sicher entleeren" bekannt ist.

Systemvoraussetzungen

Mac OS X v10.3 oder neuer (andere Anwender, die eine weitergegebene "Express Box" nutzen wollen, benötigen ebenfalls Mac OS X v10.3), 40MB Festplattenspeicher. Ältere Versionen laufen natürlich auch im klassischen MacOS.

Verweise

Siehe auch
StuffIt, StuffIt Expander, DropStuff
Kategorien
Datenkompression, Datensicherung, HilfsprogrammeDatensicherung, HilfsprogrammeKompression, Verschlüsselung

FooterBadgetsFct('Diskussion') FooterBadgetsFct('Rezension')

Zuletzt geändert am 09.05.2006 18:14 Uhr von Ske (1 Besuche)

© 2004 – 2020 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb