Beschreibung

Microsoft Word ist ein in der Geschäftswelt beliebtes Textverarbeitungsprogramm und Bestandteil des Office-Pakets. Immer wieder wird Word als "de facto Standard" in der Textverarbeitung bezeichnet, was es rein zahlenmäßig auch sein dürfte – nicht zuletzt aufgrund solcher Äußerungen. Standard im Wortsinn ist Word aber keineswegs, es liegen keine industrieweiten Standards zugrunde.

Unter Mac OS X gibt es preiswertere Konkurrenzprodukte zu Word. Eine Übersicht ist zu Beginn des großen Apfel-Wiki Word-Konkurrenten-Tests zu finden.

Nachteile

Word ist trotz der fortgeschrittenen Versionsnummer und -Pflege keinesfalls als fehlerfrei zu bezeichnen. Steigt man tiefer und umfangreicher in die Software ein, können immer mal wieder unerklärliche Dinge eintreten, die einen Neuaufbau des Dokumentes erfordern.

Betriebssystem-Aktualisierung 10.4.6


Hinweis: Das Office Update 11.2.4 behebt das im folgenden beschriebene Problem.

Nach der Aktualisierung auf Mac OS X 10.4.6 startet Word sehr schnell. Allerdings werden bei vielen Anwendern Dokumente nicht mehr geöffnet. Dies liegt an folgenden, deutschen Korrekturhilfen, die im Ordner Microsoft Office 2004/Gemeinsame Anwendungen/Korrekturhilfen liegen:

  • German Hyph Dict (post-reform)
  • German Hyph Dict (pre-reform)
  • German Hyphenation

Diese Dateien können gelöscht werden, wenn man keine deutsche Silbentrennung benötigt, oder werden durch die entsprechenden Dateien von der Original-CD ersetzt. Anschließend sollte es keine Probleme mehr geben.

Alternativ kann man sich auch eines kleinen Programms bedienen, das nichts anderes macht. Mehr dazu bei MacGenie

Verweise

Siehe auch
Word-Alternativen-Test
Kategorie
Textverarbeitung

FooterBadgetsFct('Diskussion') FooterBadgetsFct('Rezension')

Zuletzt geändert am 07.08.2006 17:50 Uhr von BTN (1 Besuche)

© 2004 – 2020 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb