CrossOver

Aktuelle Version:
Hersteller: Codeweavers

Beschreibung

CrossOver, vormals unter dem Namen CrossOver Office für Linux bekannt, ermöglicht es Windows Anwendungen auf einem Intel Mac zu betreiben. Der Hersteller Codeweavers entwickelte diese kommerzielle Software auf Grundlage von (Dar)Wine (WINE Is Not an Emulator). Zur Zeit kann eine auf 60 Tage beschränkte Betaversion zum Testen geladen werden. Unter bestimmten Voraussetzungen wird auch eine kostenfreie Lizenz angeboten.

Anders als mit einer virtuellen Umgebung wie z.B. Parallels oder dem Windows-Booter BootCamp, muss kein Windows-Betriebssystem gestartet werden. CrossOver bringt die wichtigsten Windows-Bibliotheken mit. Deshalb läuft auch nicht alle Anwendungsoftware und Spiele mit CrossOver, dafür aber in richtigen X11-Fenstern und mit Dock-Ansicht. Speziell für diverse Spiele gibt es CrossOver Games, das Spiele wie zum Beispiel Civilization, Max Payne und World of Warcraft auf dem Mac lauffähig macht.

Historisches

CrossOver Office für Linux wurde ehemals ausschliesslich zur Nutzung von Microsoft Office auf Linux-Computer entwickelt.

Verweise

Kategorie
Emulation, Windows

Zuletzt geändert am 26.03.2008 08:09 Uhr von Walljet (3.282 Besuche)

© 2004 – 2018 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb