1.  Macs im Fernsehen/Kino

Apple betreibt schon seit langer Zeit erfolgreiches Product Placement. Darunter versteht man die Präsentation von Markenartikeln in Massenmedien (hauptsächlich im Film), die vom Konsumenten nicht als vordergründige Werbung erkannt werden soll. Früher war dies im Deutschen auch unter dem Begriff Schleichwerbung bekannt, wird im öffentlich-rechtlichen Fernsehen gar nicht gerne gesehen – jedoch häufig übersehen.

Ursprünglich in US-amerikanischen Spielfilmen als Nebeneinnahmequelle konzipiert, hat sich die Schleichwerbung weltweit als Faktor der Werbewirtschaft etabliert. Dem Verdacht der Schleichwerbung musste sich am 20. Mai 2006 auch der Eurovision Song Contest 2006 stellen. Dem NDR waren "wiederkehrenden grafischen Elemente" aufgefallen, die sich für den Zuschauer kaum bemerkbar als Schattenrisse vor einem blauen Hintergrund bewegten. Damit war eine Ähnlichkeit mit der iPod Werbung erkennbar, ohne das Kopfhörerkabel und das Gerät.

Die nachfolgende Auflistung von Filmen, Spots und Integration von Apple Produkten in diese, ist nicht ausschließlich auf bezahltes Product Placement zurückzuführen. Viele kreative Menschen, die Apple-Produkte lieben, bauen diese auch aus stylischen Gründen in ihre Produkte ein. Allerdings kann bei großen Hollywoodproduktionen eher vom erstgenannten Fall ausgegangen werden.

2.  Macs und iPods auf der Leinwand

  • 27 Dresses (2008) MacBook Pro
  • 30 über Nacht (2004) iMacs, Studio Displays
  • 39,90 (2007) Macs, iPods und andere Werbespielzeuge. Außerdem wird der berühmte Apple-Spot 1984 nahezu vollständig wiedergegeben
  • 40 Tage und 40 Nächte (2002)
  • About a Boy (Cube, iMac G3)
  • Alarmstufe Rot II (1995) (Newton Messagepad 1x0)
  • Alvin und die Chipmunks (2007) (schwarzes MacBook)
  • American Pie 1
  • Austin Powers in Goldständer (Powerbook mit AOL)
  • Back to the Future
  • Batman (von George Clooney), BatGirl benutzt einen (weißen) eMate300
  • Blade Trinity (PowerMac G5s, Cinema Displays, iPods, PowerBook G4)
  • Borat (Nachbar hat nur iPod mini und der ist für Mädchen). Außerdem sieht man ein iBook.
  • Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück
  • Cars von Pixar, Autorennen (weißer Sportwagen mit Apple-Logo), "Startnummer" 84. Außerdem ist auf einem Anhänger ein Apple-Loge.
  • City Hall - Macintosh
  • Constantine (2005)(Powerbook)
  • Coyote Ugly (Piper Pearbo nutzt iBook Clamshell als Kompositionshilfe)
  • Das Haus am Fluss
  • Das perfekte Verbrechen (CinemaDisplays, iBook, PowerBook)
  • Das Vermächtnis des geheimen Buches (2008). MacBook und iPhone (wird zerlegt und auf Toilette im Buckingham Palace als Hackerwerkzeug eingesetzt).
  • Der Einsatz
  • Der Teufel trägt Prada (iMacs, CinemaDisplays, AppleWirelessKeyboard, MightyMouse, MacBook, MacBook Pro, MacOSX und das Dock und ca. 20 weitere große Marken wie Starbucks, Heinz Ketchup, Pellegrino, Prada und der Rest der großen Modewelt :-)
  • Deutschland. Ein Sommermärchen. (2006). iPods.
  • Die Dolmetscherin (Powerbook)
  • Die fetten Jahre sind vorbei (Newton)
  • Die Insel (Powermac G5, Cinema Displays)
  • Die Kammer
  • Die Regeln des Spiels - Rules of Attraction (iBook, Display, Drogen, Sex und andere wahnsinnige Dinge)
  • Die Truman Show
  • Dodgeball: A True Underdog Story (2004)
  • Drake und Josh unterwegs nach Hollywood ( Joshs Laptop ist ein PowerBook G4 ; allerdings steht auf dem Laptop " PowderBox C4 " )
  • Disturbia (Powermac G5; Apple Keyboard; Powerbook G4; Apple Cinema Display; iPod 30 GB)
  • Downtown Torpedos, HongKong 1997 ( Powerbook )
  • Eiskalte Engel
  • Email für dich (Lombard)
  • Face/Off
  • Fever Pitch. (2005)
  • Fight Club (PowerMac) - Hier wird ein ganzes Schaufenster voll Macs abgefackelt. Die Szene erscheint in der 84. Minute des Filmes und ist Referenz zu 1984.
  • Final Destination 2, Lottogewinner trägt iMac-Karton bevor er sehr bizarr stirbt
  • Final Destination 3 (PowerMac G5, Cinema Display)
  • Firewall (iPod mini)
  • Forrest Gump
  • Freaky Friday (PowerBook G4)
  • Garfield (2004) iMac G4
  • Ghost World ("Fauler Rollstuhlfahrer" mit Wallstreet PowerBook löst Rätsel des Tages in Café)
  • Girls United (PowerBook)
  • Hackers (verschiedene PowerBooks und ein Newton)
  • Hulk (iMac) (2003)
  • I am Legend, MacPro, Apple-Displays, MacBook Pro
  • Independence Day
  • Inside Man von Spike Lee (mehrere iPods, iPod G4 in JBL Lautsprecherstation, G5 PowerMac mit 23" oder 30" Cinema Display mit iSight drauf.
  • Jenseits (Powerbook G4, Arbeitsgerät der Hauptfigur Thomas) (2006)
  • Auf der Jagd (orig. U.S. Marshals), Überwachungskamera auf PowerBook
  • James Bond 007 - Im Angesicht des Todes -A view to a kill- (Apple //c); (Der Mac der Geologin Stacey Sutton erscheint das erste mal nach 1:11:43, Kapitel 22 "Das Salzgewehr", dann im Mittelpunkt in Kapitel 24 "Faktensuche")
  • Jurassic Park
  • Kickboxer 2 - Der Champ kehrt zurück. Schwachsinnsfilm, mit zwei abgeklebten Wallstreet-PowerBooks und merkwürdigsten "Hacker"-Dialogen
  • Kiss of the dragon
  • L'Auberge Espagnol (Bondy Blue iMac)
  • Like Mike ( PowerBook G4 Ti auf dem Schreibtisch des Waisenkinder Vormunds)
  • Live Free Or Die Hard (Stirb Langsam 4.0) Matt hat ein Cinema Display auf seinem Schreibtisch stehen. Auf seinem Desktop befindet sich Final Cut
  • Lost in Translation (iBook)
  • Long Island Expressway (iMac, Wallstreet und in einem Sekundenbruchteil noch ein 20th Anniversary Mac)
  • Matrix I (Newton 2x00 liegt auf Neos Schreibtisch, links vor ihm)
  • Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich (iBook 12" und 2 iMac G4)
  • Melinda und Melinda - Powerbook G4 17"
  • Men in Black II (iMac G3 Lime als Steuerung für Jeebs Deneuralisator)
  • Miami Vice (2006)
  • Mission Impossible
  • Mitten ins Herz (2007, Music and Lyrics, Hugh Grant komponiert am iMac C2D Songs mit Logic)
  • Mut zur Wahrheit (PowerBook 5300 - Film spielt übrigens 1991; das 5300 kam aber erst 1995)
  • Natürlich Blond! Elle kauft im Bunnykostüm ein buntes iBook und sitzt damit dann auch im Hörsaal
  • Novo - In dieser romantischen französischen Komodie von 2002 ist ein grafitfarbener iMac G3. Ein bisschen schwer zu sehen, da er von einer lächelnden Macintosh-Plane halb abgedeckt ist. Mit Apple Adjustable Keyboard, oder ist es doch nur einer gewöhnliche PC-Tastatur?
  • Oceans Twelve - Cinema Display, Powerbook 17" (aber auch den Dell Music Player)
  • One Day in Europe - Powerbook G4 12" und iPod
  • One Hour Photo (23" Display, G4)
  • Outbreak - Lautlose Killer (1995), Macs (wahrscheinlich IIfx) im Hintergrund bei zwei Telefongesprächen
  • Password Swordfish
  • The Royal Tenenbaums (G4 Cube)
  • Schatten der Wahrheit (Powerbook, Performa 6300 (?) - Mit Sonderauftritt, weil er sich wie von Geisterhand anschaltet und auch geisterhaft schnell startet. Wow, da ging was nicht mit rechten Dingen zu)
  • Seed of Chucky (2004)
  • Sehnsüchtig
  • Sex and the city – der Film. PowerBook (Vorspann), Mac Book Pro und Samanthas iPhone. In einer Szene behauptet Carrie sie könne das iPhone nicht bedienen
  • Sex Angels (Private) - iMac G4 (Achtung: FSK 18)
  • Something's Gotta Give (2003)
  • Snow Dogs (PowerBook G4)
  • Sleepover (2004)
  • Space Cowboys (PowerBook G3)
  • Star Trek IV
  • Straight Shooter (Newton Messagepad)
  • Tatsächlich Liebe (große Werbeplakate für den iMac G4)
  • The 6th Day
  • The Beach (Bondy iMac)
  • The Cell
  • The Core (Hacker mit Wallstreet PowerBook)
  • The Kid - (iMac G3, PowerBook G3)
  • The Net -1995- (Das Netz) mit Sandra Bullock als Angela Bennett/Ruth Marx - (verschiedene PowerMacs, Szenen im Moscone Center, San Francisco an der damaligen Macworld Expo)
  • Teknolust - PowerBook G3, iBook G3
  • Traffic - PowerBook G3
  • Transformers (2007)
  • The Invasion (Powerbook G4; iMac)
  • Transporter 2 The Mission (Er baut aus einem iPod eine Bombe)
  • Tremors 3 - Die Rache der Raketenwürmer (Horrorkomödie USA 2002; PowerBook G3, Schwarz)
  • True Crime (1999, älterer Mac in einer Zeitungsredaktion)
  • Unbreakable (zwei PowerMac im Büro des Comicfreaks)
  • Unzertrennlich (Die komplette Produktpalette, wenn das keine Schleichwerbung ist)
  • Vanilla Sky
  • Verwünscht (2007, weisses MacBook in Wohnzimmer, wird von Ratte zugeklappt)
  • Voll Verheiratet (blaues iBook)
  • Vom Suchen und Finden der Liebe (2 PowerBook G4 Titanium)
  • Wag the Dog (PowerBook)
  • Was Frauen wollen (PowerBook G3)
  • Wächter der Nacht (iMac G4)
  • Wer entführt Mr.King (iMac G4)
  • Wasabi (iMac G3)
  • Zoolander (iMac G3)

2.1  Macs in Kinowerbung anderer Hersteller

  • Konica Minolta: Ziemlich abgedrehter Spot für eine Digitalkamera. Am Empfang steht ein iMac.

3.  Apple in der Flimmerkiste

  • Surface - Unheimliche Tiefe, Miles benutzt einen iMac G5
  • Scrubs - Die Anfänger JD benutzt am Anfang einer Episode einen iPod. Dr. Kelso kauft einen iMac G4 mit dem Sacred Heart Logo auf der Rückseite. Auf der Intensivstation laufen diverese PC's und ein iMac G4.
  • Liebling wir bringen die Kinder um (RTL 2) Das Expertenteam benutzt Mac Books Pro und Cinema HD Displays
  • 101 Reykjavik, Spielfilm, iMac (Bondi Blue) und ein Studiodisplay in dieser absurden Arbeitsamtszene
  • 24
  • Abenteuer Wissen mit Wolf von Lojewski, ZDF, Der Untergang (2/2) Betrugssache "Wunderwaffe", 30. März 2005 (22.15 Uhr), auf einem iBook läuft kurz ein NS-Propagandafilm
  • Alles außer Sex (PowerBook, iMac G5)
  • Angel (Powerbook G3)
  • ARD-Morgenmagazin (24.02.2005), Design-Abteilung von Puma wird gezeigt, inkl. vieler PowerBook-Arbeitsplätze
  • ARTE: Design, Der iMac Dokumentationsreihe, Frankreich 2005, 12.11.2005
  • Astrologie-Sendung, Sat.1 - Sterne
  • Kika: 4. Dezember 2005, 18.40 Uhr, Beutolomäus sucht den Weihnachtsmann (4. Der Steckbrief), Abgeklebtes Wallstreet-Powerbook (Phantomzeichnungssoftware)
  • BigBrother "Das Dorf" (iMac G5 mit hässlichem BB-Aufkleber)
  • Brainiac - 2te Staffel (VIVA) (iMac G4 - Einleitung der Zuschauerexperimente)
  • Buffy
  • CSI: Miami (im Labor auf den Bildschirmen sieht man mit ShapeShifter modifiziertes Mac OS X, die Geräte sind versteckt, iMac G4 bei Verdächtigem, Calleigh hat ein Powerbook G4 und ein USB Microskop, im Videolab stehen Cinema Displays)
  • Dawson's Creek
  • Dark Angel (Cube, PowerBook G4, Studio/Cinema Display)
  • Das Model und der Schnüffler (klassische Macs als Bürocomputer)
  • Der Ermittler, ZDF ("Hacker" schraubt an Blue&White herum)
  • Desperate Housewives (Folge 14 Staffel 1) Julie benutzt ein iBook G4 in ihrem Zimmer
  • Donna Leon - Nobilita (Powerbook G4)
  • Drake & Josh, Nick. Josh hat sich von seinem Lohn einen iPod gekauft.
  • Eine himmlische Familie (Seven in Heaven) - iBook bondiblue im Vorspann
  • Ein Fall für den Fuchs (Sat.1 23.03.05) iBook G4
  • Ein Kind um jeden Preis, Reportage (Arte, 01.02.05), Mac wird in Belgien zur Zählung der Chromosome in einer Eizelle eingesetzt
  • Emergency Room (Carter nutzt einen iPod mitten im Bürgerkriegs-Afrika und erläutert diesen sogar kurz seiner Mitreisenden; iBook G3)
  • Everwood (Powerbook)
  • Fastlane (Tiffany Thiessen arbeitet auf einem Lampen-iMac)
  • Friends
  • Frasier (in der Folge Crane's Day Off steht in Frasier's Zimmer ein LC II)
  • Für alle Fälle Amy (iBook G3, Powerbook G4, iMac G4)
  • Giga TV eSports-Trailer (schwarzes Powerbook G3)
  • Gilmore Girls (Rory bekommt ein buntes iBook G3 zum Geburtstag, Apple-Displays im Dragoon-Fly)
  • Gute Zeiten, schlechte Zeiten - Folge 3372 (Oranges iBook - Apple Logo abgedeckt!), 2001 im Büro von Sisters gab es iMacs als Bürocomputer (Apple Logo war abgedeckt), standen eine wirklich lange Zeit als Deko dort
  • GZSZ (12.01.05), iBook abgeklebt iMac G3 im "Schiller", Weiterhin iMacs in der "Agentur" Sisters (alle abgeklebt)
  • Harald Schmidt (10.2.05), iPod ist mit an Bord des Katamarans, wenn das Sub-Proletariat auf Weltumsegelung geschickt wird (siehe MacGuardians)
  • Heute-Journal, Steffen Seibert hat ein MacBook vor sich auf dem Tisch (26.10.09)
  • Horace & Tina, Kinderserie, Junge spielt Ballerspiel auf iMac
  • iCarly – alle Apple-Geräte in dieser Tennie-Serie (iMac, iPhone usw.) sind mit einer leuchtenden Birne "unkenntlich" gemacht
  • Jäger verlorener Schätze (Der Fluch des Indianergoldes, Dok.) PowerBook + Satellitentelefon + GPS-Karte=Geologischer Goldsuchhelfer
  • Karibikurlaub: Mord inbegriffen (Thriller, Fra 2003) - (weisses iBook)
  • Las Vegas (Big Eds Büro-Powerbook, in der Sportbar - iMac G5 zu Hauf, ...)
  • Law & Order (RTL 12.04.05) (mehrere bunte iMac G3 bei ner Telefonfirma)
  • Lotta in Love (ProSieben)
  • Monk (Folge 25: Mr. Monk und der TV-Star) - Ltd. Disher benutzt ein Powerbook. iTunes läuft.
  • Neues (3Sat und ZDF) - Vorspann
  • NDR (Markt), 07.03.2005, Alte Menschen testen den Mac mini und kaufen dann doch wieder einen PC ;-)
  • O.C., California (Seth Cohen / Marissa Cooper besitzen einen iPod und Seth zusätzlich einen iMac G4 "Stehlampe", dasselbe Modell steht in der Bibliothek der High-School / James Cooper arbeitet an einem G4 Cube)
  • Pimp my ride, MTV (mit einem weissen iBook wird ein Kühlerschriftzug layoutet)
  • Pretender (Powerbook G3)
  • Kurzschluss - Das Magazin (Arte) (Modell unbekannt - in der Anmoderation wird Safari verwendet)
  • Sex and The City
  • Smallville
  • Six Feet Under
  • Soundtrack of my Life - Stars und ihre Lieblingssongs (Pro 7, 10.1.2005), 5 iPods zu gewinnen
  • South Park (Season 10), ManBearPig-Folge, Seltsamer Cube und Al Gore
  • Stubbe - Von Fall zu Fall (ZDF, 3.7.2005) Powerbook

blg('bildrechts',' | iGod')

  • The Simpsons
    • Apple Newton
    • Folge "Thank God It's Doomsday" (iGod Poster - Gott trägt einen iPod)
    • Folge "Bart has two mommies" (FeMac - Lampen-iMac)
  • Süperseks, PowerBook, ZDF, 4. September 2006
  • Tatort (meinem Sohn wurde der iPod geklaut - 21.11.2004)
  • Unfabulous, Nick, iBook G4, 65 Liebeslieder werden von Jugendlichem auf eine CD gebrannt, schräg
  • Verliebt in Berlin (iBook G4, iMac G5)
  • Was guckst Du (PowerBook G4)
  • Zoey 101: Weisses iBook an der PCA mit Birnenlogo

3.1  Musik-Videos

  • Femme Like You (K-Maro)
  • Frontin (Pharell feat. Jay-Z)
  • P.I.M.P. (50 Cent): iPod
  • Touch Of Red (In Flames): iPod

3.2  Macs, iPods & Co in Fernseh- und Filmwerbung anderer Hersteller

  • Bauer Joghurt (iMac G5)
  • Barbie (iPod als MP3-Player Ergänzung zur Puppe)
  • Burger King (interne Videowerbung von "King", PowerBook)
  • BVG, Werbung für BVG.DE im "Berliner Fenster" (U-/S-Bahn)
  • TriTop (jedemenge iPods zu gewinnen) Super RTL
  • Kinder Schokolade (jedemenge iPods zu gewinnen) Super RTL
  • McDonalds, "Monopoly-Werbung", iPods zu gewinnen
  • Mediamarkt, iPods
  • Kabel Eins "Good Times - Advertising" (iBook)
  • Viva, Safari Oberfläche in Commercial für Eigenwerbung
  • RTL, IE 5 unter Mac OS X in Werbung für Internetportal von RTL
  • MOTOO Spot mit TiBook
  • Melitta Fernsehwerbung

4.  Sonstige Veröffentlichungen

  • Lufthansa WorldShop Miles&More
  • Lisa als Kampagnenmotiv 2006 bei der Commerzbank
  • IKEA Katalog 2006, z.B. Seite 259
  • Wortstark 8: Älterer Mac (vermutlich ein Quadra 630) als Hilfe für eine Schülerzeitung.
  • Wortstark 9: Junge benutzt weißes iBook G3 zum Filmen eines Theaterstücks.
Kategorie
Apple, Werbung

Zuletzt geändert am 17.09.2014 16:30 Uhr von SonicAndApple (1 Besuche)

© 2004 – 2020 ApfelWiki

Impressum - Datenschutz

cb